EGA-POX 004

2K EP für verölte Untergründe

 

Produktbeschreibung: 2K Epoxidharz, lösemittelfrei, niedrigviskos
Eigenschaften: • mechanisch hochfest
• wasserverdrängend
• ölsperrend
• gute Penetration
• hohe Dichte
• leicht verarbeitbar
Anwendung: EGA-POX 004 wird als Roll-/Spachtelgrundierung im Innen- und Aussenbereich auf verölten, aber vorher gereinigten zementösen Untergründen eigesetzt.

EGA-POX 004
ist speziell für mattfeuchte Betonoberflächen, nach Hochdruck-wasserstrahlen, entwickelt worden. EGA-POX 004 wirkt aufgrund seiner hohen Dichte als Sperre gegen kapillar aufsteigendes Öl.
Beständigkeit: • Wasser/Abwasser
• Alkalien
• Mineralöle
• Temperatur nass = max. 40°C
• Salzlösungen
• verd. Säuren
• Schmier-und Treibstoffe
• Temperatur trocken = max. 70°C
Technische Daten: Mischungsverhältnis A : B 100 : 12 nach Gewicht
Spezifisches Gewicht ca. 2,0 g/cm³
Viscosität
ca. 800 mPa*s /20°C
Festkörpergehalt ca. 98 %
Verarbeitungszeit 8°C/23°C ca. 120 Min/ca. 60 Min
Druckfestigkeit ca. 80 N/mm2
Biegezugfestigkeit ca. 30 N/mm2
Wasseraufnahme <1,5%
Glasübergangstemperatur >50°C
Haftzugfestigkeit –Beton trocken > 2,0 N/mm² (Härtung 7 d / 20 °C)
Haftzugfestigkeit –Beton mattfeucht > 1,5 N/mm² (Härtung 7 d / 20 °C)
Angaben sind ermittelte Richtwerte und
keine Spezifikationen
Farbton Lieferformen Lagerzeit
grau 30 Kg Kombi-Gebinde 6 Monate, kühl und trocken
im Orginalgebinde bei 15-30°C
Temperatur darf 10 °C nicht unter-
schreiten.